in 40plus

Ran an den Speck!

Wie bereits angekündigt, kommt hier das „quick and dirty“ Programm für eine knackige Schenkel-Hinterseite mit nur 5 Minuten Workout-Aufwand pro Tag. Alle Übungen können zu Hause in normalen Kleidern ausgeführt werden.

savo_1
Übung 1: Das eingelagerte Fettgewebe kann am besten mit einem Foamroller (natürlich eignet sich auch das Kuchen-Wallholz aus der Küche hervorragend für diese Aufgabe) ausgestrichen werden. Muskel darf nicht in angespannter Position sein. Jedes Bein, je 10x Oberschenkel vorne und hinten rauf und runter rollen.

savo_2
Übung 2: In die 2-te Position kommen – Füsse und Knie zeigen nach aussen.

savo_3
Arme hoch nehmen, neben den Kopf, Schultern setzen und dann 10x in die Knie kommen. Hinterteil nach hinten strecken und kein hohles Kreuz machen.

savo_5
Übung 3: Einen Ausfallschritt machen.

savo_7
10x in die Knie kommen und wieder hoch. Das vordere Knie darf nicht über den Fuss zeigen. Hände am besten bei der Hüfte einstützen.

savo_8
Übung 4: Auf den Rücken liegen, Hände neben den Körper legen, Handflächen zeigen gegen die Decke. Füsse nah beim Körper aufstellen und die Zehen vom Boden abheben.

savo_9
10x das Becken heben und senken.

savo_10
Für die, die einen stärkeren Effekt wollen, können ein Bein anheben und in einem 90-grad Winkel halten und das Becken ebenfalls heben und senken, je Seite 5x und schauen, dass das Becken nicht kippt.

savo_11
Übung 5 (das wäre die letzte :)): Auf die Seite liegen, in einer Linie. Kopf bequem mit Hand stützen. Ein Bein etwas anheben und die Zehenspitze gegen den Boden drehen.

savo_12
Je Seite, 5x das Bein hochnehmen und wieder runternehmen.

So, die „Füdle-Challenge“ kann offiziell starten. Am 06.03.16 poste ich hier erneut ein Foto. Wen auch grad der Ehrgeiz gepackt hat, dem oder der kann ich nur raten: Mach ein Foto, investiere 5 Minuten pro Tag und mach nach 3 Monaten erneut ein Foto und vergleiche die 2 Fotos. Ich freue mich auf eure Rückmeldungen. Wer noch mehr machen will, darf savo.ch einen Besuch abstatten und sich noch etwas mehr quälen.

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Fastracer
Gast
Fastracer

Haha… das mit em Chuechetrööler machi ou… ?
5 Min wär ja eigetlech scho machbar, we nume „das Wörtchen wenn“ nid wär… ?

Sahra
Gast
Sahra

Hallo
Mich würde es wunder nehmen wie es bis jetzt so lief mit Powerplate und Home-Training?
Ich mache seit 2 Monaten Powerplate und habe Optisch wie auch auf der Wage nicht viel gemerkt.