in Trends / Events

Wie schminke ich „Schlupflider“ richtig?

selina
Visagistin Selina Hasler (28):
Ausgebildet in der Berner Visagistenschule „faces academy“, arbeitet nun bald 7 Jahre als Visagistin und Schulungsleiterin bei der Kosmetikmarke ARTDECO.

Schon bald ist Weihnachten und da möchte Frau sich zusätzlich herausputzen und schön geschminkt an die Feiern erscheinen und auch auf den Fotos vorteilhaft mit grossen Augen punkten. Und da stören Schlupflider (die altersbedingten) ganz gewaltig. Diese können angeboren sein, wie zum Beispiel bei asiatischen Frauen, kann aber auch eine Alterserscheinung sein. Und da wir das Alter gekonnt kaschieren wollen, zeige ich euch gerne den Ablauf für das perfekte Augen-Make-up für Schlupflider.
Es nennt sich „Bananen-Technik“:

1) Tupft zunächst etwas Eyeshadow Base mit dem Finger auf das Augenlid und verteilt dieses gleichmäßig, somit hält der Lidschatten auch von morgens bis abends, ohne sich in die Lidfalte abzusetzen.
2) Grundiert das gesamte Augenlid mit einem hellen Lidschatten (Bsp. hellbeige, rosa, weiss), denn das bewegliche Lid soll hervorgehoben werden, da es versteckt ist. Also NIE das bewegliche Lid ganz dunkel schminken!
Schlupflid1
3) Mit einem dunkleren Lidschatten (Bsp. braun, grau, khaki, dunkelblau, violett usw.) direkt im Verlauf der natürlichen Lidfalte (Mitte) eine Linie in Form einer „Banane“ ziehen, bis hin zum äusseren Augenwinkel. Den „überhängenden“ Teil dunkel abschattieren hilft, dass dieser optisch zurücktritt und nicht noch betont wird.
Schlupflid2
4) Verblendet die „Banane“ mit einem Pinsel, damit es einen sanften Übergang gibt.
5) Verdichtet die Wimpern mit einem Kajal eurer Wahl, jedoch solltet ihr darauf achten, dass es keine harte Kontur ist. Das heisst kein Flüssigliner und kein schwarz (schliesst das Auge sonst zu sehr). Ihr dürft aber ruhig Kajal oben wie unten verwenden, nur nicht bis hin zur Nase, sondern nur ca. 2/3 des Auges umranden.
6) Rundet das Augen-Make-up mit einem Mascara eurer Wahl ab. Dieser darf schwarz sein, denn Mascara öffnet das Auge.
Schlupflid3
Weitere Tipps:
– Versucht auf viel Glanz in Lidschatten zu verzichten, kann kleine Fältchen noch betonen.
– Augenbrauen relativ schmal zupfen, hebt das Augenlid für ein optisches Lifting.

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei