in 40plus

Showroom-Feeling

In jedem Job gibt es Privilegien oder die sogenannten „Zückerli“, die einem die Arbeit versüssen. Als Bloggerin freue ich mich jeweils, dass ich unter anderem von Fashion-Brands in Showrooms eingeladen werde, um die neue, anstehende Kollektion unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu begutachten, die man als Kunde ein paar Wochen später in den Läden erstehen kann.

Letzte Woche besuchte ich in Zürich den Showroom von H&M, um mich von der Herbst- und Wintermode, die am 8. September in die Läden kommt, inspirieren zu lassen.

Und wenn ich schon einen Blick auf die neuen Kleider werfen durfte, konnte ich es mir natürlich nicht verkneifen, das eine oder andere Teil anzuprobieren. Dieses Phänomen kennen wir ja alle zur genüge!

Massgebend für alle Konzepte von H&M ist die Studio Kollektion. Diese gibt es zwei mal im Jahr (Frühling/Sommer und Herbst/Winter) und die gibt quasi den Ton für die übrigen H&M Marken an. Die Konzepte picken dabei wesentliche Elemente aus der Studio Kollektion heraus, um diese in ihre eigene Konzept-Stil-Identität einzuflechten.

Und was können wir nun erwarten, von der Herbst/Winter Kollektion von H&M? In der Studio Kollektion gibt es zwei Hauptrichtungen. Zum Einen dominieren die schwarz-roten Farben, mit folkloristischen (Blumen)-Stickereien und Pailetten. Zum Anderen findet man auch viele Sandtöne, die bei Mänteln und Pullovern zu finden sind. Diese Saison sieht man bei H&M keine Grautöne, die für den tristen (das ist mein persönliches Adjektiv für diese Jahreszeit) Winter charakteristisch sind, auch das Schwarz wird mit den Folkloresujets aufgepeppt und hinterlässt einen fröhlichen Eindruck. Als Accessoires sind diesen Winter Gaucho-Hüte wieder voll im Trend und die Cowboystiefel erleben diese Saison ein Comeback.

hm_1
Der Showroom in all seiner (Kleider)Pracht!

hm_2
aw16 Studio Kollektion Folklorestyle

hm_3
aw16 Studio Kollektion Sandtöne

hm_4
Hohe und tiefe Cowboystiefel kommen zurück und mit ihnen die Gaucho-Hüte

hm_5
Die daily wear L.O.G.G. Kollektion

hm_6
H&M Trend

hm_7
H&M Modern classic gibt es in ausgewählten Stores in Grossstädten, in Bern an der Spitalgasse 40, zu finden

hm_8
H&M Divided für den Glamourfaktor am Abend

hm_9
Ich fühle mich in diesem Samt-Wickelkleid pudelwohl. Die Kundschaft kann sich auf eine tolle Kollektion freuen!

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Anna
Gast
Anna

Sehr cool. Hatte mir küzlich auch so cowboy schuhe gekauft. Muss sagen ich war unsicher. Beruhigt mich zu lesen, dass es modisch wird chch

Fastracer
Gast
Fastracer

Gseht prächtig u hochwärtig us ds Aabechleid a dir. ?

We me nume d Ständer ohni H&M Logo hät gseh, wäri nie druf cho, das ds H&M isch.