in 40plus

Das Weihnachtsdilemma

Die schönste und zugleich stressigste Zeit der Jahres hat begonnen. Die Vorweihnachtszeit, wo wir uns Gedanken machen, was wir unseren Liebsten schenken. Wir Frauen müssen uns zusätzlich noch Gedanken machen, wie wir dem Mann klar machen, was wir haben möchten. Das Dilemma besteht darin, dass wir subtil darauf hinweisen, was wir uns zu Weihnachten wünschen. Und es ist nicht seit heute bekannt, dass Männer und Frauen anders ticken.

Gratistipps für Männer

Darum, liebe Männer, lest die folgenden Zeilen gut durch, es könnte euch die Weihnachtszeit wesentlich versüssen: Frauen lieben Schmuck, Beautyprodukte, Kleider, Taschen, Schuhe. Ja, auch wir sind manchmal relativ einfach gestrickt. Bei Kleidern, Taschen und Schuhen, muss Mann schon ein Frauenversteher sein, damit das Geschenk kein Reinfall wird und bei der Frau nicht einen grossen Frust hinterlässt. Wer meinen Blog kennt, der weiss, dass sich Niemand zu Hause eine gefrustete Frau wünscht.
Aber bei Schmuck und Beautyprodukten sieht es anders aus, da kann Mann aktiv werden. Auf Nummer sicher gehen, heisst: In den Badezimmerschrank schauen, Produkt fotografieren und damit in eine Parfümerie. Okay, den riesigen Wow-Effekt erzielt ihr damit nicht, liebe Männer, aber ein solides „merci Schatz, jetzt habe ich einen Vorrat“ liegt alleweil drin.

Was Frauen lieben

Bei Schmuck kann man alle Augen von Frauen zum Funkeln bringen. Seien es Diamanten oder Perlen – ein unvergängliches Schmuckstück charakterisiert die Wertschätzung, die man seiner Liebsten entgegenbringt. Aber auch eine Gravur mit der eigenen Handschrift oder Fotos als Erinnerungsstück lassen die Herzen von uns Frauen schmelzen. Hauptsache der persönliche Touch ist vorhanden. Und wer jetzt gerade los will (und das sind hoffentlich die Meisten), dem kann ich auch schon ein Schaufenster empfehlen – und zwar sei es ein reales oder auch ein digitales – Bei Rhomberg Schmuck habe ich schon viele Schmuckstücke bestellt. Die grosse Auswahl, die Qualität und schnelle Lieferung (was je nach dem ein Killerkriterium sein kann) haben mich überzeugt. Und wenn im Portmonnaie etwas Ebbe herrscht, ein Zirkonia-Stein sieht ja auch aus, wie ein Diamant. Und wer (schon wieder oder gar nie) Päcklipapier besitzt, kann sich das fix fertig verpackte Schmuckstück auch nach Hause liefern lassen – so wie ich! Es lebe das Outsourcing.

rhombergschmuck_perlenring
Falls man die Ringgrösse der Liebsten nicht genau weiss – diese Perlen sind an einem Gummiband befestigt und dadurch passt sich der Ring an und kann (bei mir jedenfalls) an jedem Finger getragen werden. Sehr praktisch und clever!

rhombergschmuck_fingerring_zirkonia
Dieses zeitlose Ring-Modell, passt zu jedem Outfit und Frau brilliert immer damit!

rhombergschmuck_armband_swarovskisteine
Dieses Armband aus Leder und den funkelnden Swarovski-Steinen ist eines meiner Lieblingsaccessoires. Mit dem extra-grossen Verschluss, kann ich es mir sogar selber anlegen. Grosses Plus!

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Cege
Gast
Cege

Schöne Schmuckstücke. Bei Rhomberg bestelle ich auch gerne.

Bijou
Gast
Bijou

?Verliebt? in das Armband aus Leder mit den funkelnden Swarovski-Steinen!!

Fastracer
Gast
Fastracer

„Lieber ein Mann im Haus als gar kein Ärger!“ ?
Hauptsache das Geschenk kommt von Herzen, oder? ?