in Trends / Events

Was Füsse über dich verraten

Ich beginne für einmal einen Blogbeitrag mit meinem Fazit: Füsse tragen dich nicht nur durchs Leben, sie verraten dem geschulten Auge, wer du bist.
So, ich hoffe, dass ich jetzt eure Aufmerksamkeit habe und ich verspreche euch, dass ihr nach der Lektüre meines Artikels den Besuch in den Badis diesen Sommer mit anderen Augen sehen werdet.

Füsse lesen

Seit neustem befasse ich mich mit der Fussanalyse. Rudimentär Füsse lesen lernen kann jeder, dank dem Fussdiagnose Buch von Rita Fasel und Rüdiger Dahlke. Neben dem Buch gibt es auch 49 Fusskarten mit Illustrationen, die man ganz einfach mit den eigenen oder anderen Füssen vergleichen und deuten kann. Aber ich wäre ja nicht ich, würde ich nicht einen Termin bei Rita Fasel vereinbaren und meine nackten Füsse zur Analyse feilhalten.

Der Ursprung der Fussdiagnose

Gesagt, getan. Unsere Füsse tragen uns im Laufe unseres Lebens 4x um die Erde, das hinterlässt Spuren. In vielen asiatischen Traditionen existiert seit Jahrtausenden ein fundiertes Wissen darüber,
aber im Westen begann die Deutung der Füsse erst in jüngerer Zeit. Die Fussdiagnose ist eine Momentaufnahme, es ist ein dynamischer Prozess und fast jede Veränderung an den Füssen kann auch wieder in die Ursprungsform zurückgebracht werden. Bekanntlich muss das Problem in einem ersten Schritt erkannt werden, damit wir es lösen oder beheben können.
Jeder Zeh symbolisiert ein anderes Thema und wird in 3 Teile gegliedert. Alles spielt eine Rolle. Ob die Zehen nach aussen oder innen zeigen, wie die Zehenenden aussehen, wo man Hornhaut hat, ob grosse Lücken zwischen den Zehen bestehen, ein Hallux, Nagelpilz, Druckstellen und Höcker entstehen oder bereits bestehen.

Der Bogen

Es gibt 3 Bogen und sicher erkennt ihr euch und eure Füsse in einem dieser Bogen wieder. 2 dieser Bogen (1 und 3) nehmen nach der Lehre der Fussanalyse gerne Führungspositionen ein, der erste sogenannte Harmoniebogen sollte im besten Fall nicht jemanden mir dem übergrossen Grosszeh einstellen, denn dieser ordnet sich gar nicht gerne unter. Wer weiss, vielleicht etabliert es sich schon bald einmal, dass man bei Vorstellungsgesprächen seine Füsse entblössen muss.

Die drei Fussbogen, welche das Leben prägen
So, spätestens jetzt: Füsse auspacken und vergleichen.

Die Thematik der einzelnen Zehen

Jeder Zeh hat eine Thematik und anhand des Aussehens dieses Zehs kann man herausfinden, wo im Leben Baustellen vorhanden sind. Meistens erinnert man sich auch vage daran, wann sich der Zeh begonnen hat zu verändern oder eine Druckstelle entstand. Ich selber hatte nämlich immer das Gefühl, es sei die Schuld von Schuhen oder einfach die Genetik, bis ich den Zusammenhang mit der Diagnose verstand.

Jeder Zeh ist ein Thema
Jeder Zeh hat ein anderes Thema, welches er repräsentiert

Füsse von Bloggerin Slavia Karlen womentalk
Da wären meine Füsse und wie ihr unschwer erkennen könnt, habe ich einen Höcker und auch einen kleinen Hallux

Professionelle Fussdiagnose

Die Zehenspitzen zeigen den Lebensausdruck in den verschiedenen Zehenthemen. Wer jetzt gerne zum Plausch etwas über Füsse lernen möchte, dem empfehle ich das Fussdiagnose-Buch und wer seine Füsse einer persönlichen Standortbestimmung unterziehen will, sollte unbedingt einen Besuch auf dem schönen Bürgenstock bei Rita Fasel ins Auge fassen. Apropos Auge – Rita Fasel macht auch Irisdiagnosen, wer seine Füsse nicht exponieren will. Ich habe an diesem Nachmittag viel über die Technik und vor allem über mich gelernt. Vieles weiss man ja schon selber, aber wenn sich eine Eigenschaft in den Füssen manifestieren kann, ist es Zeit aktiv zu werden.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Fasel Rita
Gast
Fasel Rita

Liebe Herzensfrau, liebe Frau Karlen, vielen Dank für den liebevoll gestalteten Fusskarten- und Diagnosebericht!

Ganz liebe Grüße
Rita Fasel

Elena
Gast
Elena

Spannend! Das wusste ich noch nicht. Liebe Grüsse